123

Interactive Print

Lay01-pic

Diese Technik verbindet ein Printmedium mit interaktiven Elementen. Hält man zum Beispiel ein Smartphone über eine Anzeige, kann sich ein Film abspielen. Das Printmedium wird so zum digitalen Medium und kann mit allen erdenklichen interaktiven Elementen angereichert werden.

Das Ergebnis: ein fast magisches Erleben des Mediums Print.

Im Gegensatz zum klassischen QR-Code der eher ein Verweis in die digitale Welt darstellt und einen Wechsel von offline zu online auslöst, findet hier eine tatsächliche Durchdringung der Medien statt.

Basierend auf Marker- und Bilderkennung sowie spezieller Browsertechnologie ergeben sich neuartige Nutzermöglichkeiten mit kinderleichter Bedienbarkeit.